November 2019: Bundesweiter Vorlesetag

Die Grundschule Idar hat sich wieder etwas Besonderes einfallen lassen:

Sport und Bewegung“ lautete das diesjährige Motto. So gab es ein außergewöhnliches Angebot an der Grundschule Idar zur Auswahl:  Eine Vorlesung auf dem Reiterhof in Bollenbach, eine Lesespurgeschichte in der Schulturnhalle, Besuch der Stadtbücherei, eine gemeinsame Vorleseaktion amGymnasium an der Heinzenwies, sowie an der Realschule plus Ida Purper, ein Besuch in der Kita, ein Besuch in der Buchhandlung Carl Schmidt und Co, aber auch in den Klassenräumen, im Ruheraum und im Leseclub der Grundschule wurde selbstverständlich vorgelesen. So verfolgten einige Kinder am Kamishibai die „Sterntalergeschichte“ und praktizierten im Anschluss Kinderyoga mit einer Sternenmeditation, andere hörten gespannt dem Vortrag vom „Dschungelbuch“ zu. Mit „Thomas Müller- Mein Weg zum Traumverein“ fühlten sich nicht nur Fußballbegeisterte angesprochen. Auch das Smartboard ist zum Einsatz gekommen. Spannende Geschichten wurden interaktiv präsentiert, die im Anschluss handlungsorientiert aufgearbeitet wurden. „Lesen hat an unserer Schule eine großen Stellenwert. Vor Kurzem haben wir den Leseclub eröffnet. Die Teilnahme am bundesweiten Vorlesetag ist an unserer Schule schon fast Tradition. Das sind wichtige Angebote für unsere Kinder, die zuhause oftmals gar nicht mehr vorgelesen bekommen. Ein großes Dankeschön an mein Team, das jedes Jahr originelle, motivierende Ideen ausarbeitet und durchführt. Das ist nicht selbsverständlich neben den regulären Alltagsanforderungen im Grundschulalltag, aber es lohnt sich! Und die KollegInnen machen es gerne für die Kinder und haben selbst viel Freude dabei. Begeisterte Kinderaugen, unvergessliche Erlebnisse schaffen, was will man mehr? “, lobte Frau WilhelmRektorin der GS Idar.

November 2019: Medienelternabend an der GS Idar

Am Dienstag, den 12.11.19 fand an unserer Schule ein besonderer Elternabend statt. Frau Lorenz vom Pädagogischen Landesinstitut Rheinland Pfalz berichtete, wie Eltern Ihre Kinder für eine sichere und sinnvolle Mediennutzung sensibilisieren können. Ein großes Dankeschön gilt dem Förderverein und dem Schulelternbeirat für die tolle Organisation. 

Das Handout zur Veranstaltung ist hier als Download erhältlich.

Oktober 2019: Neuer Leseclub wird in der Grundschule Idar eröffnet

Gemeinsam lesen, spielen, Geschichten als Theaterstück aufführen oder dazu etwas basteln – all das machen Kinder regelmäßig in Leseclubs. Das können sie nun auch in Idar-Oberstein, an der Grundschule Idar, wo heute feierlich der Leseclub mit dem Bündnispartner, der Stadtbücherei Idar- Oberstein, vertreten durch Frau Ley und der Stiftung Lesen eröffnet wurde.

In den Leseclubs erhalten die Kinder besonders niederschwellige Zugänge zum Lesen und können in ihrer Freizeit und ganz ohne Notendruck ihre Lesemotivation steigern. Das Konzept macht sich dabei den sogenannten „Peer-Group-Effekt“ zunutze, da es den Kindern Raum bietet, sich gegenseitig zu unterstützen und zum regelmäßigen Lesen zu motivieren. So erreichen sie auch Kinder aus bildungsbenachteiligten Verhältnissen und Migrationshintergrund. Finanziert werden die Leseclubs aus Mitteln des Förderprogramms „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung.

Die Kinder treffen sich zur Zeit jeden Dienstag von 13.30 bis 15.45 Uhr mit Frau Bernarding, die den Leseclub ehrenamtlich leitet. Damit der Leseclub noch häufiger angeboten werden kann und mehr Kinder daran teilnehmen können, ist die Grundschule Idar auf der Suche nach weiteren Leseclubbetreuern! Bei Interesse melden Sie sich bitte persönlich oder per E-Mail (gs-idar@idar- oberstein.de).

 

Oktober 2019: Herz-Vorsorge, die Schulkindern Spaß macht

Die Drittklässler der Grundschule Idar bekamen ihm Rahmen des Präventionsprojektes "Skipping Hearts" der Deutschen Herzstiftung die sportliche Form des Seilspringens in einem Basis-Kurs vermittelt.

Willkommen im neuen Schuljahr!

 

Wir wünschen allen Kindern, ihren Eltern und dem gesamten Team der GS Idar einen erfolgreichen Start ins neue Schuljahr! 

Sportfest

 

Am 24. Mai fand unser diesjähriges Sportfest statt. Es war ein toller Tag mit viel Sonnenschein, Teamgeist, Ehrgeiz und Spaß. Alle Kinder gaben ihr Bestes und jeder konnte stolz auf seine persönliche Leistung sein. Ein besonderer Dank geht an alle Helfer, die die Durchführung des Sportfestes in vielfältiger Weise unterstützt und mitgestaltet haben. 

Vorlesewettbewerb an der GS Idar

 

Am 12.04. fand an unserer Schule zum ersten Mal ein Vorlesewettbewerb der Klassenstufen 1-4 statt. Die besten Leser jeder Klasse wurden von ihren Klassenkameraden ausgewählt, um an dem Wettbewerb teilzunehmen. Vorgelesen werden musste ein bekannter, selbst ausgesuchter und ein unbekannter Text. Alle Teilnehmer meisterten diese aufregende Aufgabe mit Bravour!

Robert der Verkehrszauberer zu Besuch...

Am 10.04.19 besuchte "Robert der Verkehrszauberer" die Erst- und Zweitklässler. Motiviert lauschten die Kinder wie man sich als Fußgänger im Straßenverkehr verhalten sollte und auch so einige Zaubertricks ließen das Publikum erstaunen.

Kunst am Kasten

Auch in diesem Jahr nahmen wir an der OIE-Aktion "Kunst am Kasten" teil. Und die Arbeit hat sich gelohnt. Nicht nur, dass es allen Kindern der Eulenklasse 4a Spaß machte, die beiden Kästen zu gestalten. Wir ergatterten sogar bei der Preisverleihung am 13.03.2019 den 2. Platz und erhielten 250 € für die Klassenkasse!!

EM Qualifikationsspiel der U17 Nationalmannschaft

Beim EM Qualifikationsspiel der U17 Deutschland-Weißrussland herrschte tolle Stimmung. Ein Großereignis, welches die Kinder wohl nicht vergessen werden. Vielen Dank an den Förderverein für die tolle Unterstützung: Er übernahm den Eintritt und spendierte jedem Kind eine Portion Pommes.

Kinderkulturtage 2019

Die Kinderkulturtage feiern Geburtstag. Seit 20 Jahren sind sie fester Bestandteil in Idar-Oberstein. Am Montag, 18.03., war der furiose Küchenzirkus „Coq au vin“ zu Gast in der Grundschule Idar. Interaktiv ging es zu während der ganzen Vorstellung. Das Publikum tobte!